Berufsfelder CE

Berufsfelder

Fahrdynamiksimulation einer virtuellen Testfahrt
Fahrdynamiksimulation einer virtuellen Testfahrt

Computational Engineering wird überall dort eingesetzt, wo es um die Entwicklung und Untersuchung komplexer technischer und naturwissenschaftlicher Systeme geht.

Absolventinnen und Absolventen des Fachs sind sowohl in der Industrie als auch in wissenschaftlicher Funktion an Universitäten oder bei Forschungseinrichtungen stark gefragt. Aufgrund der interdisziplinären Ausbildung steht ihnen ein überaus vielfältiges Spektrum an Tätigkeiten offen.

So finden sie unter anderem Beschäftigung in der

Automobilbranche (z. B. in den Bereichen Simulation von Crashverhalten oder Aggregatentwicklung), in der

Verfahrenstechnik (z.B. bei Fragen der Umweltverträglichkeit oder des Energieverbrauchs von Produktionsanlagen), in der

Elektrotechnik (z.B. für das Design elektronischer Bauteile oder bei Fragen der elektromagnetischen Verträglichkeit), im

Bauigenieurwesen (z.B. für Festigkeitsberechnungen oder bei Fragen des Brandschutzes) oder im Bereich der

Informatik (z.B. für die die Entwicklung von Gehirn-Computer-Schnittstellen, die Modellierung von Lernprozessen oder die automatische Modellierung intelligenter Robotik).